top of page

GOLDSCHMIEDEKURSE

Machen Sie Ihr eigenes Schmuck

Goldschmiedekurs für Anfänger*innen

 

Wenn Sie sich schon immer gefragt haben, wie Schmuck hergestellt wird, und sich selbst herausfordern und Ihren eigenen Schmuck kreieren möchten, gibt Ihnen dieser Kurs einen Blick hinter die Kulissen der magischen Welt der Goldschmiedekunst.

 

Während des Kurses lernen Sie die Grundtechniken des Goldschmiedens, vom Sägen bis zum Löten. Am Ende erhalten Sie ein Schmuckstück, das zu 100 % von Ihnen handgefertigt wird.

 

Die Kurse gliedern sich in drei Themenbereiche, in denen Sie entscheiden, ob Sie lieber einen Ring, ein Paar Ohrringe oder einen Anhänger anfertigen möchten.

Die Kurse gliedern sich in drei thematische Technikbereiche, in denen Sie entscheiden, ob Sie lieber einen Ring, ein Paar Ohrringe oder einen Anhänger anfertigen möchten.

 

Lass uns anfangen!

Polish_20221223_113932756-2_edited.jpg

Kurs 1

Herstellung eines Rings oder Anhängers oder eines Paares Ohrringe

 

Schwerpunkte: Biegen, Löten, Sägen, Oberflächentechnik

 

9 Stunden (3 Abende)

Anmerkungen: Keine Erfahrung erforderlich

September

 

Mi 13.09 / Mi 20.09 / Mi 27.09

18:30-21:30 Uhr

 

Oktober 

 

Mo 09.10 / Mo 16.10 / Mo 23.10

18:30-21:30 Uhr

 

November und Dezember

 

Mi 22.11 / Mi 29.11 / Mi 06.12

18:30-21:30 Uhr

 

Kosten: 345.-/Pers.

Kurs 2

Herstellung eines Rings oder Anhängers oder eines Paares Ohrringe

 

Schwerpunkte: Sandguss, Löten

 

9 Stunden (3 Abende)

Anmerkungen: Keine Erfahrung erforderlich

September und Oktober

 

Mo 18.09 / Mo 25.09 / Mo 02.10

18:30-21:30 Uhr

November

 

Mi 01.11 / Mi 08.11 / Mi 15.11

18:30 – 21:30 Uhr

 

November und Dezember

 

Mo 27.11 / Mo 04.12 / Mo 11.12

18:30 – 21:30 Uhr

 

Kosten345.-/Pers.

Kurs 3

Herstellung eines Rings oder Anhängers oder eines Paares Ohrringe

 

Fokus: Steinfassung, Löten

 

9 Stunden (3 Abende)

Anmerkungen: Keine Erfahrung erforderlich

Oktober 

 

Mi 04.10 / Mi 11.010 / Mi 18.10

18:30-21:30 Uhr

November

 

Mo 06.11 / Mo 13.11 / Mo 20.11

18:30-21:30 Uhr

 

Dezember

 

Mi 13.12 / Mo 18.12 / Mi 20.12

18:30-21:30 Uhr

Kosten: 345.-/Pers.

Historischer Schmuck Workshop (Einzeltageskurs)

 

Sind Sie bereit, in die Vergangenheit zu springen?

Schmuck spielt seit prähistorischen Zeiten eine wichtige Rolle in der Gesellschaft, nicht nur als Statussymbol, sondern auch als Amulett für Schutz, Liebe und Gesundheit. Menschen verschiedener sozialer Schichten trugen Schmuck. Eine wichtige Entwicklung in Goldschmiedetechnik und -design fand während der antiken römischen und griechischen Zeit statt.

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Schmuckstück zu kreieren, das von dem antiken Meisterwerk inspiriert ist. Sie werden sehen, dass diese Juwelen trotz ihres Alters immer noch aktuell sind!

Screenshot 2023-08-10 alle 14.17.34.png

Workshop 1

Reproduktion eines antiken ägyptischer Amulett Ring

 

7,5 Stunden (1 Tag)

 Anmerkungen: keine Erfahrung erforderlich

Oktober

Datum coming soon

Workshop 2

Reproduktion eines Renaissance Schmuckstuck

7,5 Stunden (1 Tag)

 Anmerkungen: keine Erfahrung erforderlich

November

Datum coming soon

 

Screenshot 2023-08-10 alle 14.17_edited.jpg

Eigener Projektkurs

 

Wenn Sie Ihr eigenes Projekt erstellen möchten, vom Entwurf bis zum fertigen Stück, wird Sie dieser Kurs während des gesamten Prozesses begleiten und unterstützen.

 

 

Jeder Dienstag 

von 18:30 bis 21:30 Uhr 

 

Anmerkungen: Anfängerkurs oder nachgewiesene Erfahrung erforderlich

 

Für weitere Informationen (Projektplanung, Preis, Datum) bitte schreiben Sie an kurse@juvels.ch

Die Kurse finden statt im wunderschönen Rahmen von Mühle Tiefenbrunnen at Juvels atelier. 

Juvels

 Mühle Tiefenbrunnen

Seefeldstraße 219

8008 Zürich

Wir haben jeweils drei Plätze zur Verfügung. Die Mindestteilnehmerzahl pro Kurs beträgt zwei.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie mich bitte unter:

kurse@juvels.ch

bottom of page